SMARTPLY Oriented Strand Board (OSB) is the versatile, cost effective and environmentally friendly alternative to plywood. It is suitable for use in structural and non-structural construction uses, as well as countless other non-construction applications. With unrivalled quality and environmental certification, SMARTPLY OSB sheets are among the most environmentally efficient building materials on the market. SMARTPLY OSB is made from locally sourced, sustainable, FSC® certified, fast-growing timber: the forest thinning's of new-growth pine and spruce, including the tops which are not used to make any other wood-based product are used. SMARTPLY OSB boards are fully certified, structurally approved, CE Compliant, legal and sustainable alternatives to tropical plywood. In addition to our environmental credentials, we also contribute to the ‘healthy environments’ movement by ensuring that zero formaldehyde is added to SMARTPLY OSB during its manufacture.

With such a sustainable and environmental ethos and a range of market leading, customer led products, SMARTPLY defines the standard of OSB.

NACHHALTIG SMART

Eine forstwirtschaftliche Zertifizierung bedeutet, dass die Umwelt- und die sozialen Auswirkungen der Tätigkeiten eines Holzwerkstoffherstellers unabhängig verifiziert wurden. Jedoch gibt es gegenwärtig nur für weniger als 10% unserer globalen Waldflächen eine entsprechende Zertifizierung.

Das Forest Stewardship Council ist einer der größten und glaubwürdigsten Zertifizierer für Holzwerkstoffhersteller und genießt die Unterstützung großer Umweltschutzgruppen (wie z.B. World Wildlife Fund, Greenpeace und des Rainforest Action Networks) sowie der wichtigsten internationalen forstwirtschaftlichen Organe. 

Die FSC-Zertifizierung ist der einzige international anerkannte Standard, der Käufern von Holzprodukten die Gewissheit gibt, dass das verwendete Holz das Ergebnis einer ökologisch und sozial verantwortlichen Waldbewirtschaftung ist.

SMARTPLY wurde mit der FSC-Chain of Custody-Zertifizierung ausgezeichnet, die nicht nur die Versorgung mit Rohstoffen, sondern auch die Herstellungs- und Vertriebsprozesse abdeckt. Die Chain of Custody-Zertifizierung ist eine Garantie für Verbraucher, dass das Produkt nicht nur aus einem gut bewirtschafteten Wald stammt, sondern auch sicher und umweltfreundlich weiter verarbeitet wurde, vom Einschlag im Wald bis zu dem Zeitpunkt, zu dem es vom Endnutzer installiert wird. Nur Produkte aus FSC-zertifizierten Wäldern können mit dem „Tick-and-Tree”-Logo versehen werden.

  • Unabhängig verifiziert 
  • Gut bewirtschaftete Wälder
  • Ökologisch verantwortlich
  • Sozial verantwortlich
  • Zertifiziert vom Ursprung bis zur Endnutzung

Über SMARTPLY

Zur Herstellung von SMARTPLY OSB werden präzise bearbeitete Holzfasern mit Harzzusatz bei hohen Temperaturen zusammengepresst, sodass eine unglaublich stabile und vielseitige Platte entsteht. SMARTPLY wird aus nachhaltigem, schnell wachsendem Holz hergestellt. Wir verwenden nur das bei Durchforstungen neu gewachsener Kiefern und Fichten anfallende Restholz einschließlich der Wipfel, das nicht zur Herstellung eines anderen Holzprodukts verwendet wird.

Dies ist einer der Hauptgründe, weshalb statt Sperrholz immer häufiger SMARTPLY verwendet wird, da für Sperrholz große Stämme zum Einsatz kommen, die aus alten Wäldern geschnitten werden.

Wir stellen drei Klassen von SMARTPLY her: OSB2, OSB3 und jetzt auch OSB4. Jede einzelne davon wird mit einem speziellen Harz hergestellt, weist keinerlei strukturelle Fehler wie Astlöcher und Löcher im Kern auf und lässt sich einfach verarbeiten.  Es lässt sich einfach schneiden, delaminiert nicht und kann mit gleichbleibenden Ergebnissen gebohrt, gefräst und gehobelt werden.  Die Paneele können 10 mm vom Rand entfernt genagelt werden, ohne auszubrechen - dies ist für tragende Anwendungen entscheidend.

Für die Herstellung von SMARTPLY sind wesentlich weniger Energie und Ressourcen nötig, als z.B. für Stahl, Beton und andere Baumaterialien. Über 75 % der im Herstellungsprozess verbrauchten Energie stammen aus Holzresten und Altholz.  Durch das Verbrennen von Holznebenprodukten als Energiequelle, statt fossiler Brennstoffe, erhöhen sich die CO2-Vorteile weiter.

SMARTPLY OSB-Bauplatten erfüllen die Kriterien der aktuellen anspruchsvollen Baunormen. Sie werden gemäß der Europäischen Norm EN300 hergestellt und erfüllen die Anforderungen des Standards BS5268 Teil 2 (Verwendung von Holz im Bauwesen - Leitfaden zur zulässigen Beanspruchbarkeit, Werkstoffe und Verarbeitung).